Grundlehrgang zum Feuerwehrmann erfolgreich absolviert

17. Juli 2020
Jugend

Nachdem die Corona-Pandemie die Ausbildungen und Lehrgänge im Kreisfeuerwehrverband Traunstein lahmgelegt hatte, konnte nun der MTA-Lehrgang (Truppmannausbildung), der als Grundqualifikation in der Feuerwehr dient, unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen absolviert werden.

Am Ende des Lehrgangs müssen die Teilnehmer das erlernte Können und Wissen in einer schriftlichen, sowie praktischen Prüfung unter Beweis stellen. So werden benötigte Grundkenntnisse wie zum Beispiel Knoten und Stiche, das Aufstellen der Steckleiter oder das Saugschlauchkuppeln zur Wasserentnahme geprüft.

Aus der Jugendfeuerwehr Ruhpolding nahmen hierbei drei Feuerwehranwärter teil. Wir gratulieren Patrick Steuer, Maxi Bichler und Hannes Pointner zur bestandenen Ausbildung.