Winterzeit ist Kerzenzeit!

Bevölkerung

Am Freitag den 31.10.2020 wurden wir von der Polizei gebeten, eine Wohnung zu öffnen. Grund war eine brennende Kerze. Auf dem ersten Blick nichts Ungewöhnliches – diese brannte allerdings bereits mehrere Stunden, obwohl niemand zu Hause war.

Unbeaufsichtigte Kerzen führen regelmäßig zu Wohnungsbränden. Deshalb appellieren wir an die Bevölkerung, diese nicht unbeaufsichtigt brennen zu lassen. Außerdem möchten wir darauf hinweisen, dass in der Weihnachtszeit eine erhöhte Brandgefahr von Adventskränzen und Christbäumen ausgeht, die im Laufe der Zeit immer mehr austrocknen.