Feuerwehr Ruhpolding unterstützt Impfbus

26. Februar 2021
Aktiv

Die Freiwillige Feuerwehr Ruhpolding unterstützt den Impfbus des Landkreises Traunstein, der sich jeden Freitag und Samstag am Haus der Gesundheit in Ruhpolding befindet. Hauptaufgabe ist das Betreuen und Überwachen von geimpften Personen, die sich im Anschluss noch eine halbe Stunde im Überwachungsraum einfinden müssen, um eventuelle plötzlich auftretende Nebenwirkungen oder Unverträglichkeiten unverzüglich ärztlich behandeln zu können.