Sanitätsgruppe der Feuerwehr Ruhpolding

7. Dezember 2022
Aktiv Bevölkerung

Heute wollen wir euch unsere SAN-Gruppe vorstellen. Aktuell besteht diese aus zwei Notfallsanitätern, einem Rettungsassistent, einem Rettungssanitäter und elf Feuerwehrler mit der Zusatzausbildung SAN A + B, die sich einmal im Monat zu Übungsabenden trifft, um ihr Wissen in Erste Hilfe zu erweitern und zu vertiefen. Hierzu zählen in erster Linie Themen wie Reanimation mit Defibrillation, Überprüfung der Vitalwerte, strukturierte Patientenuntersuchung, Lagerung, Wundversorgung und Schienung von Verletzungen, Betreuung Beteiligter, Dokumentation, Übergabe an Weiterbehandelnde, u.v.m.

Bei Einsätzen mit verletzten oder erkrankten Personen unterstützen sie die Kollegen des Rettungsdienstes oder übernehmen die Untersuchung und Versorgung, wenn sich mehrere Patienten an der Einsatzstelle befinden bis zum Eintreffen weiterer Kräfte.

Zu erkennen sind sie am roten Kreuz auf ihren Helmen und/oder einem Patch an den Einsatzjacken mit den Aufschriften Notfallsanitäter, Rettungsassistent, Rettungssanitäter oder Feuerwehrsanitäter.

In allen Fahrzeugen befindet sich ein Notfallrucksack mit umfangreicher Ausrüstung. Außerdem führen wir auf einem Fahrzeug einen Defibrillator und eine Sauerstofftasche mit.

(Alle Bilder sind gestellt und wurden nicht bei realen Einsätzen aufgenommen. Bilder: Schmuck Markus)

Holt euch eure Eintrittskarten für die Veranstaltungen unserer Festwoche 2023. Das perfekte Weihnachtsgeschenk!!
Hier geht’s zum Ticketverkauf: www.150.ffw-ruhpolding.de